Anti Aging Produkte in Bio-Qualität - Absolut Bio

In der Werbung werden zahlreiche sogenannte Anti-Aging Produkte angepriesen, die Faltenmilderung und jüngeres Aussehen versprechen. Doch wie wird ein solches Produkt in Bio-Qualität hergestellt, wenn zum Beispiel auf chemische Inhaltsstoffe verzichtet werden muss?


Der Jugendkult unserer Zeit wird natürlich massiv von der Kosmetikindustrie unterstützt. Jünger, faltenfreier, strahlender, frischer – dass versprechen die Produkte für die reifere Zielgruppe.

Mittlerweile ist auch im Bereich Bio-Kosmetik ein großes Angebot vorhanden und es gibt zum Beispiel bei Hautcremes eine große Auswahl an unterschiedlich günstigen oder teuren Artikeln aus dem Bereich Naturkosmetik in Bio-Qualität. Aber was leisten Bio-Inhaltsstoffe eigentlich?

Anti Aging aus Nahrungsmitteln

Zutaten, die für Anti Aging Produkte verwendet werden, sind meist Dinge, die wir ganz normal als Lebensmittel im Supermarkt finden können. Dunkle Beeren und ähnliche Rohstoffe zum Beispiel enthalten viele Antioxidantien, die wirkungsvoll gegen sogenannte freie Radikale vorgehen, also Sauerstoffatome, die bei vermehrter Anzahl negativen Stress, Zellschädigung und somit einen beschleunigten Alterungsprozess fördern.

Also ist unter anderem die Ernährung, natürlich in Bio-Qualität, ein wirksames Anti-Aging Mittel.

Bio-Kosmetik für Anti Aging Pflege

Anti Aging Pflege in Bio-Qualität entwickelt sich im Bereich der kosmetischen Pflege erst noch. Zuvor war man vielfach davon ausgegangen, allein mit Bio-Zutaten einfach keine zufriedenstellenden Ergebnisse erreichen zu können.

Bei vielen Produkten gibt es inzwischen einen Mittelweg, Bio-Zutaten werden mit synthetischen Stoffen zusammengebracht. Im Bereich der Naturkosmetik wird allerdings trotzdem weiter emsig daran gearbeitet, die Anti Aging Leistung der Produkte zu verbessern und neue zu entwickeln.

Aktuell gibt es bei so ziemlich jedem guten Naturkosmetikhersteller auf die bestimmten Hauttypen abgestimmte Produkte, also auch in puncto Anti Aging, die den traditionellen Produkten meist in nichts nachstehen.

Natürlich entsteht hier eine große Verwirrung darüber, was denn nun Bio ist und was nicht mehr in diesen Bereich fällt. Allerdings gibt es für Naturkosmetik mittlerweile zuverlässige Bio-Siegel, die über die Qualität aufklären und auch Unverträglichkeiten relativ unwahrscheinlich machen. Also, beim Kauf am besten auf die Packung achten und vor allem auch beraten lassen.