Bircher Müsli Rezept - Absolut Bio

Unser Bircher Müsli Rezept wird Ihnen einen guten und gesunden Start in den Tag bescheren ohne unnötig zu beschweren. Hier steckt alles drin was Sie brauchen: Vitamine, Eiweiß, Kohlenhydrate und Ballaststoffe.

Zu einer gesunden, ausgewogenen Ernährung gehört schon am Morgen ein sorgsam ausgewähltes Frühstück. Bircher Müsli enthält alles, was ihr Körper benötigt, damit Sie voller Tatendrang und Energie in den Tag starten können.

Frisch zubereitet schmeckt es viel besser als die fertigen Müsli-Mischungen aus dem Supermarkt und trägt zu Ihrer Gesundheit bei. Bleiben Sie fit mit unserem Bircher Müsli Rezept!

Bircher Müsli Rezept für 2 Personen

Zutaten:

100g Haferflocken
30g gehackte Haselnüsse oder Mandeln
50g Rosinen
300ml Milch
2 Bio-Äpfel
2 Bio-Apfelsinen
1 Bio-Banane
1 halbe Bio-Zitrone
2 EL Honig

Zubereitung:

  1. Weichen Sie bereits am Vorabend die Haferflocken in der Milch ein und geben die Rosinen hinzu. Das Ganze über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  2. Am nächsten Morgen die nun breiige Masse auf 2 Gefäße aufteilen.
  3. Äpfel raspeln, Bananen in feine Scheiben schneiden, Apfelsinen schälen und in Stücke schneiden, Zitrone auspressen und alles vermengen.
  4. Haselnüsse oder Mandeln hacken, zum Obst geben und den Honig unterrühren.
  5. Die fertige Obst-Nuss-Masse nun auf dem Haferbrei verteilen und leicht unterheben.

Hmmm…. lecker!

Tipp 1: Je nach Saison fügen Sie frische Beeren oder andere Früchte hinzu.

Tipp 2: Verfeinern Sie das Müsli mit ein wenig Zimt.

Tipp 3: Wenn Sie es etwas deftiger mögen, ersetzen Sie einen Teil der Milch durch Sahne, dann wird das Müsli cremiger, aber auch kalorienhaltiger.