Die Herausforderungen der Energiewende - Absolut Bio

Der Artikel beschreibt die Herausforderungen der Energiewende. Der Beschluss des Bundestags zum Ausstieg aus der Atomenergie hat die Energiewende endgültig eingeleitet. Damit bezeichnet man im Allgemeinen nicht nur die Abkehr von der Atomenergie, sondern auch von klassischen Wärmekraftwerken auf der Basis fossiler Brennstoffe. Dieser Beschluss bietet nicht nur Herausforderungen sondern auch große Chancen für die deutsche Wirtschaft.

Was muss getan werden?

Die Energieerzeugung ist das Herzstück der Wirtschaft und Basis des Alltags. Durch die Energiewende muss dieser Sektor vollkommen umgestaltet werden, was enorme Kosten verursacht. Zu den Hauptproblemen bei der Nutzung erneuerbarer Energien gehört die Speicherung von Energie für Zeiten mit hohem Bedarf. Das ist zurzeit aber in größerem Maßstab weder bei Windenergie noch bei Solarenergie möglich. Zudem eignen sich für Windenergie oder Wasserkraft nur bestimmte Standorte, was zur Folge hat, dass es noch Probleme mit der Infrastruktur des Stromnetzes gibt. Somit muss in Zukunft nicht nur in erneuerbare Energien investiert werden, sondern auch ein Aus- bzw. Umbau der Stromnetze.

Chancen der Energiewende

Durch die verstärkte Zuwendung zu erneuerbaren Energien wird die erstarrte Struktur der Energiewirtschaft aufgebrochen. Statt einiger weniger Großkraftwerke, die ganze Regionen mit Strom versorgen entstehen viele Kleinerzeuger. Dadurch werden die Kosten gleichmäßiger verteilt und die Versorgung wird weniger störanfällig. Gleichzeitig investieren Forschung und Industrie große Summen, um neue effizientere Technologien zu entwickeln und die besten Standorte für erneuerbare Energien zu finden.

Eines der größten Probleme ist die Speicherung von Energie für Zeiten des Spitzenbedarfs. Bis jetzt gibt es dafür nur Pumpspeicherwerke, die Wasser zur Energiegewinnung in Spitzenzeiten speichern können. Hier besteht ein erhöhter Entwicklungsbedarf.

Positiv wiederum wirkt sich die Energiewende auch auf Geldanleger aus. Viele Unternehmen, die nachhaltig arbeiten oder im Bereich der erneuerbaren Energien angesiedelt sind, bieten sich für Investoren an. Saubere Technologien erfahren im Rahmen von Öko-Fonds einen regelrechten Boom und versprechen hohe Renditen. Mehr darüber erfahren Sie z.B. unter thomas-lloyd-cleantech.de.

Die Herausforderung wird angenommen

Die Energiewende ist nicht die erste Herausforderung, die die deutsche Wirtschaft zu bestehen hatte. Die Energiewende ist auch eine große Chance für die deutsche Industrie. Im Bereich Windenergie zum Beispiel ist Deutschland heute Weltmarktführer. Der Export der Anlagen bringt den Firmen nicht nur Gewinne, sondern sichert auch Arbeitsplätze. Darüber hinaus sind deutsche Ingenieure in der Forschung um die Nutzung der erneuerbaren Energien weltweit mit führend.

Image: monsterdruck.de – Fotolia