Eine eigene Solaranlage anschaffen - das sollten Sie beachten - Absolut Bio

Viele Eigenheimbesitzer spielen mit dem Gedanken, sich eine Solaranlage anzuschaffen. Damit das Vorhaben auch Vorteile mit sich bringt und nicht nur Sorgen und Probleme verursacht, sollten Sie sich vorher gründlich informieren.



Nicht jede Solaranlage ist für jeden Standort geeignet.

Unter ungünstigen Bedingungen benötigen sie zum Beispiel größere Solarpaneels, um dieselbe Menge Strom zu erzeugen wie unter optimalen Bedingungen. Größere Panels bedeuten jedoch auch höhere Kosten für den Transport und stellen höhere Anforderungen an die Montage. Während die Wartung einer Solaranlage einfach durchzuführen ist, wird der Installations-Aufwand von Laien oft unterschätzt. Falls Sie die Anlage nicht nur zur Eigenversorgung nutzen, sondern auch die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung erhalten wollen, muss Ihre Solaranlage sowieso von einem zugelassenen Fachmann montiert und erfolgreich abgenommen werden. Bei kleinen Dachflächen haben sich Hybridanlagen besonders bewährt, die nicht nur Strom, sondern auch Warmwasser aus Sonnenenergie erzeugen. Dadurch sind solche Systeme besonders effizient.

Vorteile von Solaranlagen

In Hinsicht auf die Strompreise, die besonders für private Verbraucher in den nächsten Jahren weiter steigen werden, rechnen sich Solaranlagen noch schneller als zuvor. Die Kosten für den Kauf und die Montage der Anlage amortisieren sich rasch. Nähere Informationen dazu finden Sie im Internet, z. B. unter thomaslloyd-solartechnik.de. Die Anlagen haben eine durchschnittliche Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten und benötigen nur ein geringes Maß an Wartung, das im Wesentlichen aus dem regelmäßigen Säubern der Kollektoren besteht. Durch die Installation einer Solaranlage erhöht sich auch der Wert Ihrer Immobilie. Nicht zu vergessen ist der Aspekt des Umwelt- und Klimaschutzes. Mit jeder Kilowattstunde Solarstrom, den Sie erzeugen, verringern Sie die Belastung der Umwelt und den Ausstoß von Kohlendioxid.

Solaranlagen lohnen sich

Solaranlagen verrichten zuverlässig über Jahrzehnte ihren Dienst und liefern saubere Energie. Die Anschaffungskosten kommen durch die Einsparungen bei der Stromrechnung schnell wieder rein. Selbst für Gartenlauben oder Ferienhäuser lohnt sich die Installation einer Solaranlage. Dort empfiehlt sich aber eher ein mobiles System.

Foto:anweber – Fotolia