Erneuerbare Energien nutzen - Absolut Bio

PhotovoltaikanlagenDie Natur hat uns in den vergangenen Jahrzehnten sehr viele fossile Rohstoffe zur Energiegewinnung zur Verfügung gestellt, die wir dankend aber ohne Rücksicht auf Verluste genutzt haben. Doch nun neigen sich diese Ressourcen dem Ende und auch die Nutzung von Atomenergie ist mit zahlreichen negativen Aspekten behaftet.

Wind-, Wasser- und Sonnenkraft

Umso effektiver stellt sich daher die Nutzung von regenerativen Energien dar. Erneuerbare Energien erfreuen sich großer Beliebtheit, da sie den klaren Vorteil haben, dass ihre Ressourcen unerschöpflich sind. Erneuerbare Energien sind Wasser, Wind und Sonne. Hierfür haben sich die Technologien innerhalb der letzten Jahrzehnte bedeutend weiterentwickelt. Dies ermöglicht Deutschland auch mit gutem Beispiel voranzugehen. Denn für 2022 ist auch der Ausstieg aus der Atomenergie geplant.

Grüne Energie hilft Mensch und Natur

Bis es soweit ist, müssen die Technologien noch weiter ausgereift werden, um Deutschland auch flächendeckend mit grünem Strom zu versorgen. Eine Alternative, die sich in der Vergangenheit bereits als äußerst effektiv erwiesen hat, sind Photovoltaikanlagen. Photovoltaikanlagen werden nach dem erneuerbare Energien Gesetz gefördert, dieses sieht eine Einspeisevergütung für jede ins Stromnetz abgegebene Kilowattstunde vor. Die Eigenverbrauchsregelung wurde im EEG 2012 verlängert, sodass noch mehr Menschen die Vorteile dieser Klausel nutzen können. Dadurch sinken nicht nur die eigenen Stromkosten, sondern eine Photovoltaikanlage macht sich, abhängig von der abgeschlossenen Finanzierung, nach einigen Jahren zusätzlich bezahlt. Erneuerbare Energien sind die Zukunft und die Nutzung derselben zahlt sich sowohl für uns, als auch für die Natur aus.

Foto: Franz Metelec – Fotolia