Querbeet-Schichtsalat - Absolut Bio

Bei Schichtsalat scheiden sich ja die Geister. Es gibt zig Rezepte und jeder glaubt, seins sei das Beste. Irrtum, denn dieses hier ist das beste! 😉

Schichtsalat lässt sich relativ leicht zu- und vorbereiten und kommt auf jeder Feier gut an.

Zutaten für 8 Personen:
– 1 Knoblauchzehe
– 1 Eisbergsalat, fein geschnitten
– 300 g Mais aus dem Glas
– 1 rote Paprika
– 1 Gemüsezwiebel
– 200 ml Mayonnaise
– 300 g Joghurt
– 3–4 EL Ketchup
– Salz, Pfeffer
– 250 g Gouda, mittelalt
– 5 Eier, hart gekocht
– 100 g frische Sprossen
– 1 Bund Radieschen, in Scheiben
– 1 Kästchen Brunnenkresse

Zubereitungszeit: 25 Min. + Kühlzeit: 8 Std.

Zubereitung:
Schüssel mit der angeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben.
Die Hälfte des Eisbergsalats hineingeben, Maiskörner darüberstreuen. Paprika und Zwiebel würfeln, daraufschichten.
Mayonnaise, Joghurt, Ketchup und Gewürze zu einer Salatsoße verrühren und darüber geben.
Käse und Eier würfeln.
Auf der Soße verteilen.
Sprossen, restlichen Eisbergsalat und Radieschen darüberschichten.
Mit Kresse bestreuen.
Über Nacht kühl stellen und erst kurz vor dem Servieren mischen.