Reifen aus Bio-Füllstoff kommen - Absolut Bio

Der Bio-Trend erreicht endlich auch die Automobil-Industrie.

Gemeinsam mit BMW und dem Forschungsunternehmen Novamont will der Reifenhersteller einen Bio-Füllstoff kreieren.

Für die Entwicklung eines solchen umweltfreundlichen Pkw-Reifens aus erneuerbaren Ressourcen hat die Firma Goodyeareinen finanziellen Zuschuss des EU erhalten.
Bislang bestehen die meisten Pneus überwiegend aus Ruß und Silica, deren Herstellung aus nichterneuerbaren Rohstoffen unter anderem Rohöl erfordert und deutliche CO2-Emissionen verursacht.

Der neue Füllstoff soll zumindest teilweise aus nachwachsenden Materialien wie zum Beispiel Getreidestärke produziert werden. Immerhin- besser teilweise, als gar nicht.

Gleichzeitig soll bei dem neuen Pneu die Verringerung des Rollwiderstandes um bis zu 30 Prozent zu entsprechend niedrigeren CO2-Emissionen der damit ausgerüsteten Pkw führen. Ein erster Schritt in die richtige Richtung, die Umwelt freuts.